Räumlichkeiten

Das Haus gliedert sich in drei Bereiche. Design und das Leitsystem wurde von der Kunstuniversität Linz gestaltet:

  • 2. Stock- Dachgeschoß: MUSIK & BILDUNG,
  •  1. Stock: MUSIK & KOMMUNIKATION, 
  • Erdgeschoß: PRÄSENTATION & PRODUKTION

Goiseram

Konzertsaal, ideal für Kleinkunstveranstaltungen, Bestuhlung idividuell bis 160 Personen, Technik: Tonanlage, flexible Bühnenbeleuchtung, Beamer, Leinwand.

Brahmssaal

Der Brahmssaal befindet sich im 1. Stock der Landesmusikschule Bad Goisern. Er bietet Platz für ca. 50 Personen in Kinobestuhlung. Ausgestattet ist dieser Saal mit einem Steinway B-Flügel und einem Cembalo der Firma Neupert.

Gustav Klimt Saal

Dieser großzügig und hell gestaltete Raum ist durch seine verspiegelten Wände und dem speziellen Schwingboden ideal für Tanzunterricht. In Kinobestuhlung bietet der Raum Platz für ca. 60 Personen. Der Saal ist mit einer fix installierten Tonanlage ausgestattet.

Konrad Deubler Raum

Dieser Raum eignet sich in Konferenzbestuhlung für 20 Personen perfekt für Kleingruppenunterricht und Gruppenarbeiten. Dieser Raum ist mit einer fixen Notentafel,  Flipchart und einem Kawai – Flügel bestückt.

Anton Bruckner Raum

Dieser helle Unterrichtsraum eignet sich ideal für Gruppen bis 20 Personen in Kinobestuhlung. 
Durch die Ausstattung mit einem Kawai-Flügel und einer kleinen Tonanlage mitsamt Aufnahmemöglichkeit auf einen Laptop eignet sich dieser Raum ideal für Gruppen und Einzelunterricht.

Unterrichtszimmer 2. Stock

Im 2. Stock befinden sich 10 Unterrichtszimmer. Jeder Raum ist akustisch optimiert und mit einer kleinen Tonanlage ausgestattet. Auch die Möglichkeit den Unterricht auf Laptop aufzunehmen ist gegeben.

Festsaal Bad Goisern

Für größere Seminare, Workshops, Kurse und Wettbewerbe steht auch der 200 Meter entfernte Festsaal Bad Goisern zu Verfügung. Saal mit 300 Sitzplätzen bei Tischen, und 450 Sitzplätze bei Sesselbestuhlung, Bühne 8 mal 10 Meter. 

Seminare & Veranstaltungen in der Landesmusikschule

Die Landesmusikschule bietet nicht nur ein umfangreiches Unterrichtsangebot für ihre Schüler an. Sie nimmt auch aktiv am kulturellen Leben in der Region teil und fördert diese. Die Räumlichkeiten der LMS können sowohl für Veranstaltungen, als auch für Seminare gemietet werden.

Zuätzliche Seminarausstattung
  • Flipchart
  • Beamer
  • Tonanlage mit Sprechermikrofonen  (Headset oder Handmikrofon)
  • 3 Flatscreens (36 Zoll)
  •  Fahrbare Notentafeln

Tonstudio

Leitung: Christian Kapun: 0664 1816925
Fachliche Kompetenz, gepaart mit funktioneller, zeitgemäßer Technik – eine Kombination, die unsere  Arbeitsweise im Mischwaldstudio bestimmt.
Tageslicht, beste Akustik und viel Platz (180qm) zeichnen unseren Aufnahmeraum aus. Ebenso vorhanden ist eine  mobile Gesangs- bzw. Schlagzeug-Kabine, die es uns ermöglicht, auch akustische Spezial-Anforderungen umzusetzten.

Ob Blaskapelle, klassisches Orchester, Kammermusik oder Bands jeglicher Coleur – wir haben den Platz dafür.