Kulturkalender

星期四 20:00
10 11 月

Eine Veranstaltung der Jazzfreunde Bad Ischl

Rudi Berger & The Three World Band

Als langjährig Reisender zwischen den Kulturen vereint der Wiener Jazzgeiger und contemporary songwriter Rudi Berger mit Leichtigkeit die Welten des Jazz, Funk und der zeitgenössischen brasilianischen Musik.

Er verbindet als musikalischer Botschafter fortwährend Musiker unterschiedlicher Kulturen und Religionen, und steht immer in Wechselwirkung mit seinen musikalischen Wurzeln. Aufgewachsen in Wien lebte er 14 Jahre in New York und seit 2003 in Brasilien. Er spielte im Vienna Art Orchestra, wirkte auf preisgekrönten Filmmusikaufnahmen mit, arbeitete u.a. mit Victor Bailey, Jefferson Ballard, Astor Piazzolla, Selma Reis, Gerry Weil oder Toninho Horta zusammen, und leitete unzählige Bandprojekte. Seine Virtuosität und Innovationskraft machen ihn zu einer der originellsten und richtungsweisenden Stimmen seines Genres.
Der brasilianische Flötist Mauro Rodrigues schafft Brücken zwischen Klassik, Jazz und zeitgenössischer brasilianischer Musik. Markus Gaudriot, ein renommierter wiener Jazzpianist, besticht durch herausragende Technik gepaart mit der unverzichtbaren Leidenschaft für Musik. Christian Havel ist ein Wiener Ausnahmejazzgitarrist, der von Grant Green bis in die Moderne alles spielt, und dies mit Eleganz und eigener Note. Der Schweizer Bassist Heiri Kaenzig zählt zu den originellsten und gefragtesten Bassisten Europas - in seiner Wiener Zeit in verschiedensten Formationen und dem Vienna Art Orchestra mit Rudi Berger zu hören. Das junge österreichische Schlagzeugausnahmetalent aus Krems, Lukas Böck, konzertierte bereits mit Wolfgang Puschnig, Paul Urbanek und dem Tower of Power Projekt.
Nach 2004, 2006, 2010, 2012 und 2014 ist Rudi Berger 2022 wieder mit seiner Three World Band unterwegs. Mit Musikern aus Brasilien und Österreich erzählt er musikalische Geschichten in Form von eigenen Kompositionen, aber auch selektierten Interpretationen des Great American Songbooks und der brasilianischen Musik.

星期日 17:00
13 11 月

Konzert der Orgelklasse Konstantin Schrempf

Filialkirche St. Agatha
星期日 18:00
27 11 月

Konzert am ersten Adventsonntag

Kirchenkonzert Streichorchester Bad Goisern

Evang. Kirche Bad Goisern Dirigent: Alexander Rindberger, Tobias Reisenauer- Trompete, Daniel Egielman- Gitarre, Sebastian Rindberger- Tenor

Mit feinsinnigen Klängen aus dem Barock wird das Streichorchester Bad Goisern das traditionelle Kirchenkonzert am ersten Advent- Sonntag am 27. November um 18 Uhr unter der Leitung von Alexander Rindberger eröffnen. Drei junge Solisten, Tobias Reisenauer- Trompete,  Daniel Egielman- Gitarre und der Tenor Sebastian Rindberger werden Besinnliches und Virtuoses servieren. Das Finale bildet die populäre Wassermusik von Georg Friedrich Händel. Karten gibt es im Vorverkauf im Tourismusbüro Bad Goisern und bei den Orchestermitgliedern. Eintritt: 11 VK/14 K, Jugendliche 5/7 Kinder bis 10 Jahre frei.Kartenvorverkauf: Bei den Musikerinnen Und Musikern des Streichorchesters Bad Goisern und im Tourismusbüro Bad Goisern in der Kirchengasse ab 28. Oktober 2022 (Telefon 06135 8329) 

星期六 18:00
03 12 月

Oliver Karbus- Reziation, Christian Kapun und Leo Gaigg- Musik

Wenn die Eisblumen blüh´n

Eine besondere literarische Reise zu Weihnachten

Eintritt: 24 Euro, Jugendliche bis 19: 5 Euro

星期五 18:00
16 12 月

Kulturzentrum Gosau

Schülerkonzert in Gosau

Kinder-und Jugendchöre mit Susanna Fabian Volksmusikens, mit Christian Krenslehner
星期五 18:00
06 1 月

Festsaal Bad Goisern

Neujahrskonzert 2023

Salonorchester Bad Goisern Leitung: Alexander Rindberger
星期六 20:00 - 星期三 21:00
01 4 月 - 05 4 月

LANDESMUSIKSCHULE

BIGBANDWORKSHOP

Bigband-Festival und Workshop Bad Goisern- Upper Austrian Jazz Orchestra

Gemeinsame Jamsession der Dozenten und Teilnehmer beim Bigbandworkshop Bad Goisern
am Sonntag, Montag und Dienstag jeweils um 20.30 Uhr
Dozenten: Saxophon & Klarinette: Christian Maurer (Seminarleitung), Andreas See, Robert Friedl , Robert Müllner
Trompete & Flügelhorn: Simon Plötzeneder, Manfred Paul Weinberger 
Posaune: Hermann Mayr
Klavier: Heribert Kohlich, Martin Wöss
Gitarre, Kontrabass & E-Bass: Primus Sitter ,Christian Wendt
Schlagzeug & Percussion: Alfred Vollbauer
Gesang: Ali Gaggl, Karin Bachner, Tini Kainrath